Unser B-Wurf von 2017

Wir freuen uns die Wurfplanung mit unserer Nachzuchthündin Nyanda Atiya Zaina und CH. Bashaani Abasi-Aragon für diesen Sommer bekanntgeben zu dürfen. Ich danke Eva-Lena Godehardt für diese wunderschöne Collage. 

Bei ernsthaftem Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Bashaani Abasi Aragon

Abasi stammt aus dem Kennel Bashaani von Michaela und Dirk Behr. Er ist ein eleganter rotweizen-farbiger Rüde mit einem sehr schönen maskulinen Kopf. Abasi weist ein vorzügliches Exterieur mit kraftvollem Rücken, gut sichtbarer Vorbrust und sehr schönen Winkelungen in Vor-und Hinterhand auf.

Abasi ist trotz seiner 9 Jahre immer noch ein sehr temperamentvoller Rüde, der mich bereits seit einigen Jahren vollends begeistert. Da ich Iris, Frank und Abasi nun schon länger kenne und wir uns auch mehrere Male persönlich getroffen haben, konnte ich mich von Abasi's freundlichem und sicheren Wesen selbst überzeugen. Auch die Nachzucht von Abasi, von welchen bereits einige wieder in der Zucht eingesetzt werden, ist sehr vielversprechend. 

 

Weitere Informationen über Abasi finden Sie auf seiner Homepage: www.abasi-aragon.de

Verpaarung

Da beide Elterntiere dieser Verpaarung meiner Meinung nach in Wesen und Exterieur dem Rassestandard des Rhodesian Ridgeback in umfassendem Masse entsprechen, erhoffe ich mir aus dieser Verpaarung knochenstarke Welpen mit vielversprechendem Exterieur und rassetypischem Wesen. Ich freue mich auf gesunde Welpen und Welpenbesitzer, die das Wesen und die Bedürfnisse des Rhodesian Ridgebacks verstehen und lieben lernen.